Musikverein Engerwitzdorf

Nacht in Tracht 2019


06.02.2019  Melanie Grübl

Das war sie - unsere Nacht in Tracht 2019! 

Bis in die frühen Morgenstunden wurde am 02. Februar wieder gefeiert, getanzt und gelacht. Viele fleißige Hände hatten Freitagnachmittag und Samstag zusammengholfen, um das Kulturhaus "Im Schöffl" auch in diesem Jahr wieder in eine tolle Balllocation zu verwandeln. Mit sehr viel Liebe zum Detail, die aber nicht nur in der schönen Dekoration zum Ausdruck kam! Auch für die Damenspende hat sich das Ballteam des MVE wieder etwas Besonderes überlegt: mit liebevoll verzierten Gläschen selbstgemachter Zwetschkenmarmelade hießen unsere beiden Marketenderinnen Nina und Miriam die Gäste am Eingang willkommen.

Mit der Fanfare Also sprach Zarathrusta von Richard Strauss wurde der Ball schließlich um 20:15 Uhr von einem Bläserensemble des MVE offiziell eröffnet. Während im Saal die Band 3FACH den ganzen Abend lang für eine gute Stimmung und eine stets volle Tanzfläche sorgte, gab es mit Schätzspiel, Tombola, "Flüssigen Früchtchen", der "Mühlviertler Seidlbar" und unserer altbewährten Schnapsbar viele weitere Highlights für die Gäste. 
Mit großem Applaus wurde um Mitternacht dann das Team der Mitternachtseinlage, das in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Dance Battle einstudiert hatte, für ihre tolle Probenarbeit belohnt. Seit November hatten sie regelmäßig geprobt und mit ganz viel Spaß in den Proben wieder eine sehenswerte Einlage auf die Beine gestellt! Im Anschluss daran durften sich die GewinnerInnen des Schätzspieles über tolle Preise freuen, bevor die Farbe Rot zur Glücksfarbe der Tombolalose wurde. 

Ein volles Haus, viele nette und lustige Gespräche, Tanzfreudigkeit und eine bis zum Ende anhaltende grandiose Stimmung - das beschreibt sie wohl am besten, unsere Nacht in Tracht 2019. Wir sagen DANKE und freuen uns schon darauf, wenn es im nächsten Jar am Samstag, 01. Februar 2020, wieder heißt: "Herzlich Willkommen zur Nacht in Tracht!"