Musikverein Engerwitzdorf

4 in 1 – das Kapellmeister-Quartett


Am Freitag, 15. November um 19:30 Uhr lädt der Musikverein Engerwitzdorf wieder herzlich zum traditionellen Herbstkonzert ins Kulturhaus „Im Schöffl“ ein. Und in diesem Jahr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein ganz besonderes Projekt: „4 in 1 – das Kapellmeister-Quartett“. Nicht etwa eine Kapellmeisterin oder ein Kapellmeister begleiten die MusikerInnen und Musiker durch das Konzert – nein, die Musikanten dürfen sich gleich über vier Dirigenten freuen! Alle vier sind Kapellmeisterschüler des Perger Komponisten Thomas Asanger und befinden sich gerade im dritten Jahr der vierjährigen Ausbildung zum Kapellmeister. Mit diesem gemeinsamen Projekt, das von traditionellen Märschen bis hin zu bekannten Stücken reicht, ist ein unterhaltsamer und abwechslungsreicher Abend garantiert! Die MusikerInnen und Musiker der Hauptkapelle sowie Jugendgruppe und das junge Kapellmeister-Quartett freuen sich auf Ihren Besuch!